Scheidungsrecht / Familienrecht

In diesen Feldern des Familienrechts biete ich Ihnen meine anwaltliche Hilfe an. Wie Sie sehen, geht das Familienrecht weit über das Scheidungsrecht hinaus. Die kompetente und ausführliche Beratung ist im Familienrecht besonders wichtig. Dafür nehme ich mir gerne ausreichend Zeit.


- Vorbereitung und Durchführung der Ehescheidung

Bereits im Fall einer drohenden Scheidung sollte im Vorfeld anwaltliche Hilfe in Anspruch genommen werden. Trennungsvereinbarungen können oft Konflikte entschärfen. Frühzeitig kann mit den Gegenanwälten nach außergerichtlichen Lösungen gesucht werden, um das gerichtliche Verfahren auf das Nötigste zu beschrän-ken. Dies spart Zeit, Geld und Ihre Nerven.

Tipp: Einverständliche Scheidung

Sorgerechtsverfahren/Aufenthaltsbestimmungsrecht
   Umgangsrecht mit dem Kind

Um das Sorgerecht / Umgangsrecht der Kinder wird oft leidenschaftlich gerichtlich gekämpft. Wichtig ist dabei, dass die Kinder nicht innerlich zerrissen werden. Für die Kinder ist im Regelfall der Kontakt zu beiden Elternteilen trotz Trennung der Eltern wichtig.  Das Wohl und die Bedürfnisse der Kinder müssen dabei stets im Mittelpunkt stehen. Hierbei begleite ich Mandanten auch z.B. zum Jugendamt, wenn dort wichtige Gespräche anstehen.

Tipp: Sorgerecht und Umgangsrecht


- Unterhaltsverfahren

Folgende Unterhaltsansprüche kommen in der Praxis vor: Kindesunterhalt an die eigenen Kinder,  Trennungs-unterhalt an Ehegatten von der Trennung bis zur Scheidung und in einigen Fällen auch Nachscheidungsunter-halt.

Tipp: Unterhaltsrecht im Überblick

 

- Zugewinnausgleich

Es sollte geprüft werden, ob Ansprüche wegen Zugewinnausgleich bestehen.

Tipp:
Ansprüche wegen Zugewinnausgleich

 

 Auch außerhalb des Scheidungsverfahrens spielt das Familienrecht eine wichtige Rolle:

 

- Unterhalt an den Ehegatten im Pflegefall oder bei Heimunterbringung

Tipp:
Heranziehung des Sozialhilfeträgers bei den Heimkosten (Ehegatte-im-Heim)

 

- Elternunterhalt längst erwachsener Kinder gegenüber den eigenen Eltern:

Auch erwachsene Kinder müssen für Ihre Eltern im Pflegefall zahlen. 
Tipp: Begrenzung des
Elternunterhaltes im Falle eines Heimaufenthaltes eines Elternteiles.   

 

- Adoptionsverfahren

Auch hier ist der rechtzeitige Kontakt zu den Jugendämtern sehr wichtig. Adoptionsverfahren sind in Deutschland sehr bürokratisch geregelt.

 

- Verfahren nach Gewaltschutzgesetz

Hilfe bei Gewalttaten innerhalb der Familie oder durch Bekannte oder Fremde:

Tipp:
Gewaltschutzgesetz 

 

- Betreuungsrecht als Teil des Familienrechts 
Tipp:  
Anwaltliche Hilfen im Betreuungsrecht

 

 

Auch in Familienrecht kann meine Kanzlei auf ein Netzwerk von Beratungsstellen, Therapeuten, Mediatoren u.s.w. im Bedarfsfall zurückgreifen. Sprechen Sie mich gerne hierzu an.

 

Wir helfen Ihnen gerne weiter:

Anwaltskanzlei  Thomas Eschle 
Rennstr.2
70 499 Stuttgart
 

Rufen Sie mich an, wenn Sie einen Rechtsanwalt benötigen.
Tel: 0711-2482446

KanzleiEschle@t-online.de
www.rechtsanwalt-eschle.info

 

 

Sie suchen weitere Fachartikel der Anwaltskanzlei Eschle im Internet?
http://www.sites.google.com/site/rechtsanwalteschle

 

 

  

  

Thomas Eschle, Rechtsanwalt | KanzleiEschle@t-online.de Tel:0711-2482446